Alte Darre voll besetzt!

Am 31. März durften wir von über 20 Fotografen dem interessierten Publikum die verschiedensten AV-Produktionen präsentieren. Trotz sommerlicher Temperaturen war die Alte Darre bis auf den letzten Platz gefüllt.
Wir sagen DANKE!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

AV-Treff am 31.03. bei der KIS in Bad Staffelstein

In 90 Minuten zeigen 22 Fotografen ihre Kurz-Präsentationen – Fotografien am laufenden Band

Der Arbeitskreis Fotografie der Kulturinitiative Bad Staffelstein unter der Leitung von Rosi Jöhrig verspricht in Zusammenarbeit mit der Regionalgruppe des AV-Dialog, dem AV-Treff Obermain, am Freitag, 31. März 2017, um 19:30 Uhr in der „Alten Darre“ am Stadtturm in Bad Staffelstein bei freien Eintritt einen kurzweiligen Foto-Abend.

Eugen Schneiderbanger und Siegfried Mischke, die Organisatoren des AV-Treff Obermain, haben ein unterhaltsames Programm mit über 20 Kurzserien zusammengestellt. Ihr Ziel bei Veranstaltungen dieser Art ist: „Mit Bildern eine Geschichte erzählen“. Unterstützt wurden sie hierbei wieder durch die Beteiligung regionaler Amateur-Fotografen und den Mitgliedern des AV-Dialog. So beginnt die Bilderreise im Eilmarsch rund um Bad Staffelstein, führt weiter in Richtung Spanien, von dort über die Bretagne nach Schottland und weiter in den hohen Norden nach Island. Norbert Ott vom Fotoclub Stein bei Nürnberg hat diese faszinierende Insel aus der Vogelperspektive mit seiner Drohne aufgenommen. Über die winterlichen Lofoten geht es weiter durch die sommerlichen Fjorde in Südnorwegen. Klaus Wöhner vom Coburger Fotoclub zeigt seine Impressionen aus Berlin und  Manfred Siemantel aus Stein erklärt uns, wie er den typischen Franken sieht. Eindrucksvoll zeigt die AV-Schau „Der Brief“, den eine 15-jährige an ihrer Mutter schreibt, dass es durchaus sinnvoll ist das „P.S.“ zu lesen.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Faszination Mikrokosmos…

…wird eine der Bildpräsentationen sein, die am 31. März, in der alten Darre zu sehen ist. Bei einem Abbildungsmaßstab von 20:1 auf dem Vollformatsensor, ergibt sich bei Blende 2, eine Tiefenschärfe von 0,007 mm.
Soll ein Obejekt von 5 x 3 mm und 5 mm Tiefe durchgehend scharf abgebildet werden, benötigt man etwa 100 Bilder. Bei den Aufnahmen verschiebt man dabei die Schärfeebene stückchenweise in den Betrachtungsraum und macht jedes Mal eine Aufnahme. Diese Fokus-Stapelung  – Focus-stacking – wird nun mittels Software zu einem Bild gerechnet.
Jochen Schmidt aus Sinn hat uns seine Schau „KLEINES GANZ GROß“ zur Verfügung gestellt.
www.js-multivision.de

Einsendeschluss 12. März

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

AV-Treff am Freitag, den 31. März 2017

Nächster AV-Treff am Freitag, den 31. März 2017,  um 19.30 Uhr, in der Alten Darre. Es können nur Schauen berücksichtigt werden, die bis zum 12. März bei uns eintreffen. Bitte die Teilnahmebedingungen beachten.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Glühwein am Scheffelblick

Silvester 2011-800001Der nächste AV-Treff findet am 31.12. am Scheffelblick statt. Traditionell, bei fast jedem Wetter, fotografieren wir in der blauen Stunde die Basilika Vierzehnheiligen.

Ausblick 2017:
– Ende März organisieren wir wiederum einen AV-Treff in der Kulturinitiative Bad Staffelstein. Wir würden uns freuen, wenn wir aus den eigenen Reihen den Abend gestalten könnten. Dafür benötigen wir eure 4-minüter bis Ende Februar.

– Villingen-Schwenningen lädt im März zum internationalen Medienfestival ein

– zeitgleich findet am 11.März das 2. internationales AV-Frühjahrsfestival in Nijmegen(NL) statt.

AV-Dialog Jahrestreffen im Juni

– das Vereinsmagazin des AV-Dialogs gibt es jetzt online

– 321 (?????)  

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Coburger Fototage mit Jahres AV Schau 2016

fototage_1Einladung

„Coburger Fototage mit Jahres AV Schau 2016“
„Von Coburg in die weite Welt“

Veranstaltet vom Fotoclub Coburg e.V.
am 19. und 20. November 2016 ,

Treff am Bürglaßschlösschen, Coburg

Beginn: Samstag 19.11. um 19.30

              Sonntag: 20.11. um 14.00

Es werden die besten Bilder des internen Wettbewerbs  2016 in Form einer Multivisionsschau präsentiert. Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung ist die Show unseres Themas 2016 „In Franken unterwegs“.

Nach einer Pause werden im zweiten Teil Multivisionsschauen der Mitglieder gezeigt, die einem breiten Spektrum der Fotografie gewidmet sind.

Es werden wundervolle AV Schauen aus unserer Heimat vorgeführt. Die Themen am Samstag sind: „Seßlach, Kleinod im Coburger Land“,„Es war Einmal“, „Lichtkreuze im Coburger Land“, „Lahm im Itzgrund“ und „Zauber des Lichts“ der Museumsnacht 2016.

Am Sonntag: 20.11. um 14.00 werden zusätzlich im Anschluss an unsere Jahresdiaschau unter dem Motto „Von Coburg in die weite Welt“ folgende AV-Schauen gezeigt:

„Berlin“, „Hannover“, „Budapest“, „Steirisches Weinland“ „Crete – Toskana“, „Isis-Tempel“ und „Licht des Nordens“

Als Naturserien werden präsentiert:
„Bärli“, „Schmetterling“, „Schneeluchs“, „Winterwölfe“ und „Orchideen“

Die Eröffnung unserer Jahresausstellung „Fotografie 2016“ mit vielen großformatigen Bildern findet am 24. November um 16.00 Uhr im Ämtergebäude der Stadt Coburg statt.

Gezeigt werden die besten Bilder aus unserem Quartalswettbewerb 2016 und dem Sonderthema „In Franken unterwegs“.

Die Ausstellung ist bis zum 10. Januar 2017 während der Öffnungszeiten des Ämtergebäudes zu sehen.

Der Eintritt ist wie immer beim Fotoclub Coburg frei.

Weitere Infos: www.fotoclub-coburg.de

Text: Klaus Wöhner

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

AV-Openair bei Media-Maier

Foto und Text: Achim Maier

Foto und Text: Achim Maier

Samstag, 13. August 2016
(Mitten in den Sommerferien von Baden-Württemberg)
Das www.HDAV-OPEN-AIR.de findet bei jedem Wetter statt, ca. 50 m2 Zeltunterstand.
Beginn:
18:00 Uhr oder früher, aber Projektionen erst mit Einbruch der Dunkelheit um ca. 21:45h
Ende:
ca. um 0:00h, nachdem alle Schauen  gezeigt wurden, mit kurzen Pausen und kurzen Infos vor den Schauen und ohne technische Pannen.
Veranstaltungsort:
Sportheim-Gaststätte am Sportplatz, Parkplätze in unmittelbarer Nähe, Ausweichmöglichkeiten ringsherum, kein Durchgangsverkehr, direkt am Neckar, direkt am Fahrradweg Schwäbische Alb/Heidelberg, am Jagsttal-/Kocherradweg und am Salz- und Sole-Fahrradweg. (falls jemand mit dem Rad kommen möchte)

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Fotoausstellungen in der Region

Plakat_Thurnau_2016S1_AnfangSchottPlakat_bearbeitet-InternetFotoclub Coburg

 
Das Sommerprogramm von Fotografen bietet in diesem Jahr in unserer Region gleich drei hochkarätige Fotoausstellungen  an.                                                                                              Von der BezirksFOTOschau des DVF Bezirks Oberfranken werden in Thurnau vom 23. Juli bis zum 25.September im Töpfermuseum Thurnau circa 100 großformatige Bilder ausgestellt.
Wochenlang waren Erika und Robert Büchner 2015 in Schottland unterwegs. Ihre Impressionen von dieser Reise können in der Zeit vom 22. Juli bis 19. August im Landratsamt Coburg während der Öffungszeiten betrachtet werden.
Bilder des Jahres zeigt der Fotoclub Coburg vom 30. Juli bis zum 6. August in der „Alten Angerturnhalle“ in Coburg. Zusätzlich werden die Siegerbilder der Stadt- und Kreismeisterschaft, Fotos vom Wettbewerb „Unterwegs in Europa“ und Bilder der BSW Fotogruppe Coburg präsentiert.

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

„Traumwelten“

Liebe AV-Freunde,
Logo_AV-Dialog_566pxunser nächstes Treffen findet am Montag, 13. Juni 2016, um 19.30 Uhr in der alten Darre bei der KIS in Bad Staffelstein statt. TraumweltenHauptthema wird das Jahrestreffen des AV-Dialogs in Hopfen am See sein. Drei Tage lang konnte ich AV-Schauen am laufenden Band genießen. Das Jahresthema für 2016 lautete „Traumwelten“. Wir freuen uns, dass wir Euch als Regionalgruppe im AV-Dialog, die 10 besten Schauen in einer nichtöffentlichen Vorführung präsentieren können.

Natürlich besprechen wir auch alle Fragen rund um m.objects.
Demnächst möchten wir uns mit der Vertonung von AV-Schauen beschäftigen. Wir würden gerne auf Eure Erfahrungen zurückgreifen. Wie geht Ihr vor? Welche Geräte/ Mikrofone benutzt Ihr, um Sprache aufzunehmen?
Auf einen regen Erfahrungsaustausch freut sich das Organisationsteam

 

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Winter am Polarkreis

Sepp Martin schreibt:
Liebe Freunde der Multivision,
trotz des strahlenden Frühjahrswetters lade ich Euch / Sie zur Vorführung in der Galerie in der Spitalpassage in Lichtenfels ein…
Adobe Photoshop PDF…“5.000 km waren die Martins mit ihrem Auto auf schnee- und eisbedeckten Straßen in Finnland, Schweden und Norwegen unterwegs. Durch tief verschneite Wälder führte sie ihr Weg erst nach Kuontivaara in Nord-Finnland. In der Nähe liegt Ruka, die Touristenhochburg in Finnland mit 34 beleuchteten Skipisten und 500 km gespurten Loipen. Abseits des Touristenrummels wanderten sie durch den Tiefschnee zu den Stromschnellen im Oulanka Nationalpark – die Bären schlafen ja um diese Zeit.“ —–> zur Website

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar